Ich werde Floristin

Eine Ausbildung bei der Goetz Dekorationsgesellschaft – Ein Bericht von Lisa

Als Floristin lerne ich vieles: Die Blume über das Jahr gesehen immer wieder neu in Szene zu setzen. Blumensträuße binden in allen Formen, Gestecke anfertigen, Kränze wickeln. Die verschiedenen Schnittblumen müssen unterschiedlich versorgt werden, so brauche ich als angehende Floristin Wissen über die richtige Pflege und Präsentation der Pflanzen. Weitere wichtige Elemente der Ausbildung sind die Farben- und Formenlehre sowie die Kombination der beiden Bereiche unter den verschiedensten Gestaltungsstilen, wie es in der Fachsprache genannt wird.
Der Umgang mit diversen Werkzeugen und Hilfsmitteln muss ebenso erlernt werden. Genauso wie die Materialkunde über Gefäße, Kerzen und andere Dekorationselemente. Ich lerne auch die lateinischen Namen der Blumen, Pflanzen und Pflanzenfamilien. Im Geschäft lerne ich, Beratungs- und Verkaufsgespräche zu kalkulieren und erhalte Einglick in Organisation und Administration. Letztlich gehören die Lagerung, Verpackung und Auslieferung genauso zur meiner Ausbildung wie die Reinigung des Arbeitsplatzes sowie der Verkaufsfläche.
Das Herz eines Floristik-Azubis muss für die Natur schlagen – wie meins!

Ausbildungsdauer

In der Regel dauert die Ausbildung zum Floristen in einem Blumenfachgeschäft drei Jahre.
Es gibt Berufswettkämpfe und Weiterbildungsmöglichkeiten, wie z. B. die „Florist Meisterprüfung“.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Jobs. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Eine Idee zu “Ich werde Floristin

  1. Pingback: Ausbildung zur Floristin bzw. zum Floristen - goetz-deko

Kommentare sind geschlossen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen